Mittwoch, 14. Mai 2014

Aus dem Garten

Yipi, die ersten Blumen aus dem Garten!

Der erste Blumenstrauß ist wohl immer etwas Besonderes. Die Zeit der Tulpen wird wohl bald vorbei sein, wobei sich gerade erst die Papgeientulpen bei mir im Garten aus dem Winterschlaf erwachen. Das Vergissmeinnicht blüht und blüht .. einfach schön, wenn die Natur so bunt erwacht. 


 


Genießt das Wochenende, ich werde mich meinem Gemüsebeet widmen und es startklar machen. Hoffe meine Bohnen, die ich letzte Woche gesät habe, sind nicht bei den tiefen Temperaturen erfroren. Mal sehen,

eure Allgäumaus

Kommentare:

  1. Der erste Blumenstrauß aus dem Garten ist für mich auch etwas besonderes...eine schöne Gartenzeit!Lg Rose

    AntwortenLöschen
  2. ...erstaunlich wie unterschiedlich die Natur sich zeigt,
    bei uns sind diese Blumen alle schon verblüht...schön, dein Gartenstrauß,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Blumen aus meinen Garten sind für mich auch immer eine besondere Freude. Meine Tulpen sind schon verblüht, aber die blauen Vergissmeinnicht sind noch da. Dein Gartenbblumenstrauß sieht sehr fein aus.
    Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Toll, was bei dir im Garten blüht, liebe Allgäumaus !!! Die Tulpen, ganz zurückhaltend, sie scheinen sich fast zu verstecken...ein wunderbares Sträußchen :-) Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen