Donnerstag, 16. Januar 2014

Friday Flowerday

Ups, schon wieder rum... so schnell verging die Woche....

Zeit für neue Blumen! Schaut doch mal bei Holunderblütchen vorbei!

Eigentlich wollte ich mal keine Rosen kaufen, aber dann sah ich diese wunderschönen zarten weißen Rosen.. sie lachten mich an.. und dann war es um mich geschehen. 

So unschuldig wie sie in der Vase standen, musste ich sie einfach mitnehmen.

Zusammen mit dem zartrosafarbenen Ginster und den kräftigen grünen Heidelbeeren verzaubern sie nun unsereren Esstisch.







 Jede Woche kommt auch unser Gäste-WC einen kleinen Stauß ab.





Heute gab es sogar noch für den Eingangsbereich übriges Material. So riecht es nun wunderbar nach Frühling bei uns. 


 

 

 ure Allgäumaus



Kommentare:

  1. Das ist doch genial, wenn das Material für drei Blumengebinde reicht. Mein Favorit ist die Treppenhausvariante mit den Sternen und Kerzengläsern.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  2. Der Ginster gefällt mir besonders gut, vor allem im Flur. Ich finde ja, dass man nie genug Blumen im Haus haben kann ;) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. ...ach den Ginster gibt es auch in rosa...wusste ich auch noch nicht...passt sehr gut zu den weißen Rosen...
    aber auch der große Strauß mit den farblich passenden Teelichten hat was,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde alle 3 Sträuße toll, liebe Allgäumaus und konnte mich fast gar nicht entscheiden, welchen ich pinnen soll !!!
    Viele herzliche Grüße und ein schönes WE, helga

    AntwortenLöschen